Leichte Skitouren kombiniert mit Grundausbildung

Eigentlich würden wir ja gerne Skitouren machen - wenn da bloss nicht das Hinunterfahren im Tiefschnee wäre ...

Deshalb haben wir uns für den Februar 2010 bei der Alpinschule Tödi für eine Woche "Leichte Skitouren kombiniert mit Grundausbildung" in Splügen - San Bernardino angemeldet. Gemäss Ausschreibung werden für diese leichten Skitouren mit Grundausbildung keinerlei Vorkenntnisse benötigt. Im einmaligen Ambiente mit einem professionellen Bergführer, der leitet, führt, für die Sicherheit besorgt ist und eine ganze Reihe wertvoller Tipps und Tricks zeigt, sowie mit einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter sollen so neue, ungeahnte Horizonte erobert werden können. Die Erfahrung aus dieser Woche zeigte, dass wir vor allem auf (schönen) Touren waren, was wir auch sehr genossen haben, dass die Ausbildung aber eher etwas kurz kam und sich vor allem auf technische Aspekte wie Handhabung des LVS usw. konzentrierte; die von uns erhoffte Ausbildung im Tiefschnee-Fahren kam für uns deutlich zu kurz. Wir werden uns deshalb für Ende 2011 für einen entsprechenden Intensiv-Kurs anmelden, damit wir in Zukunft nicht nur die Aufstiege und die schöne Aussicht, sondern auch die Abfahrten (mehr oder weniger) geniessen können. Nichtsdestotrotz durften wir eine sehr interessante und schöne Woche erleben und können eine Teilnahme wärmstens empfehlen.

Dies sind die einzelnen Tage:

Fotos ...

Hier ist die ausführliche Dia-Show

Zugriffe heute: 4 - gesamt: 6696.