Kletterwoche Dolomiten 2014

Einleitung


Saisonschlussklettern rund um die 3 Zinnen, Cinque Torri, Cadinigruppe usw. - das kulinarisch sowie klettertechnisch gesehen absolute Grösste was es gibt ...

Mit diesen Superlativen ist auf www.wolkenlos.ch die diesjährige Dolomiten-Kletterwoche ausgeschrieben.
Die Woche im Herbst für Geniesser bis zum vierten Dolomitengrad.
Wir starten ab Wellness-Basislager der ersten Klasse mit grosser Badewanne und den sehr gemütlichen Tiroler Berghütten.
Falls Plan A zum tragen kommt, werden wir diesmal im Rosengarten unterwegs sein.
Falls Sie sich fragen, ob Sie da hochkommen oder nicht, darüber machen Sie sich mal keine Sorgen, dafür ist der Bergführer zuständig - und der hat in seiner Karriere noch nie einen Gast an den Bohrhaken hängen lassen, aber schon manchen Angsthasen kuriert.
Auch Gäste über 50 sind bei uns willkommen ... und Gipfelrennen oder "Firststarter-Zustiege" können Sie vergessen.
Wir geniessen das Ganze, und zur Jause am späteren Nachmittag sind wir im Normalfall müde und zufrieden zurück.

Nach den Erfahrungen der letzten Kletterwochen sind wir sehr gespannt, ob diese Superlative auch dieses Jahr gerechtfertigt sind.

Lasst Euch überraschen - alle Details sind im Bericht nachzulesen.


Dies sind die einzelnen Tage:

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag

Akteure


Hier finden Sie weitere Informationen:

Reisebericht
Bilder - alle Fotos als Diashow
Alle Fotos zum Herunterladen
Hotel Santer, Toblach
Klettergarten Oetz - Topo
Klettergarten Pragser Wildsee - Topo
Grosse Zinne Normalweg - Topo
Hexenstein Südkante - Topo

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 2714.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken